Ein Hauch von Lady in Red……

IMG_1163

Wow, ich durfte mit meinem kleinen Blog den tollen neuen Lack der GLOSSYBOX testen…..

Er ist bzw. war ein neues Produkt der  GLOSSYBOX Maritim Edition im Juni ……
Das Unternehmen „Catherine“ wurde von Ingeborg Frimmel, die selbst erst in Nagelstudios arbeitete, gegründet. Sie ist gelernte Kosmetikerin. Gemeinsam mit ihrem Team entwickelt sie viele innovatiove Produkte, unteranderem den exklusiven Nagellack „Maritim-Chic“. Der Name „Catherine“ gehört ihrer Tochter, sozusagen die Namensgeberin der Catherine Nail Collection.

Achso, für alle die die GLOSSYBOX nicht kennen, es ist eine BEAUTY-BOX FÜR KOSMETIK, MAKE UP UND PARFÜM.

In einem edlen Rotton mit feinen Schimmerpartikeln passt der Nagellack zu jedem Outfit, egal ob sportlich, oder fein-elegant. Ich liebe sowieso Rottöne, denn sie sind ein „Oldtimer“ der aber auch die Jugend von heute noch zum Leuchten bringen lässt….Man setzt mit diesem Nagellack, durch diesen Schimmereffekt ein Eyecatcher.

Dieser Nagellack ist käuflich nicht einzeln zu erwerben, da er Bestandteil der GLOSSYBOX ist.

Es wird empfohlen, einen Unterlack aufzutragen und den Lack mit eine Top Coat zu versiegeln. Damit wird eine längere Haltbarkeit gegeben und die Farbe des Nagellackes, finde ich auch intensiver.

Ich trage grundsätzlich immer einen Unterlack auf, damit auch meine Nägel nicht verfärben und ich damit immer noch meine Nägel schütze.

IMG_1167

Der Lack lässt sich durch seinen etwas dickeren Pinsel gut auftragen. Er ist etwas dickflüssiger, so das mir eine Schicht ausgereicht hat.
Aber seht selbst….

 

IMG_1200

Ich habe wirklich, wirklich viele verschiedene Lacke, aber dieser „Ton“ fehlte noch in meiner Sammlung 😉

Vielen Lieben Dank an das Team von GLOSSYBOX für dieses tolle Testprodukt, welches mir kostenlos zur Verfügung gestellt wurde.

Kommentar verfassen