Jetzt wird es herbstlich…….

IMG_2066

 

Na seid Ihr auch Kreativ? Und gestaltet Eure Dekoration für zu Hause auch mal gerne selbst?

Ich bzw. wir basteln hier alle gerne und oft, wenn es die Zeit zu lässt…Was uns im Moment nicht so gelungen ist….irgendwie waren die Tage doch kürzer oder? Es war doch keine 7 Tage Woche oder doch?……Naja lag wohl daran, dass die sonnigen Tage doch lieber beim Picknick auf der Wiese oder Spaziergänge und ein leckeres Eis genutzt wurden…und da ist die Zeit nur so verflogen.

Dank Folia dürfen wir, also die ganze Familie wieder ein wenig basteln. Das haben wir auch getan.

Zum einen gab es etwas Fensterdekoration bzw. Dekoration für den Tisch….. Denn der Herbst kehrt ja nun so langsam auch hier ein….

Mit diesem tollen Filz Bastelset sind wir in unsere Kreativphase abgetaucht…..

Bestehend aus 674 Teilen….

IMG_1048

Verschiedene Bastelfilz; Stickgarn; Märchenwolle; Filznadel; Glasperlen, Blumen, Pailletten und vieles mehr….damit lässt sich schon was anfangen…..oder was sagt Ihr? Falls Euch die Ideen fehlen, gibt es im Lieferumfang noch eine tolle Bastelanleitung…

Aber seht selbst was entstanden ist…..

Als erstes haben wir uns an der Fensterdekoration versucht…..

wir haben uns Motive gesucht, die zum Herbst passen….. Blätter; Äpfel…..

IMG_2086

Diese dann gedruckt und ausgeschnitten, auf das Filz übertragen und ausgeschnitten…..

IMG_2088

Hihihi….und noch schnell ein Paar Stiche mit der Betty versucht, hab mit ihr gemalt…….

Fürs erste Mal bin ich schon etwas stolz, dann wurde mit einer Heißklebepistole geklebt.

Mit einer Angelschnur verbunden , noch etwas gepeppt und am Fenster befestigt……

IMG_2105

IMG_2109

Dann noch schnell, wenn das Filz und die Nähmaschine schon da ist, ein paar Eierwärmer gebastelt. Wer mich kennt, weiß, dass ich Eulen so toll finde…Also was soll ich wohl für welche basteln…richtig geraten….

 

IMG_2121

 

 

 

Dann unserer Filzfigur…;-), also Nadelfilzen, da wir das noch nie gemacht haben, haben wir uns ein Hilfsmittel dazu genommen….Schaut selbst…ein Styroporkegel als Grundlage.

IMG_2068

Dann ging es los, erst den Kegel mit der Filzwolle umlegt und losgefilzt, das ist eine Arbeit sage ich Euch. Immer wieder mit der kleinen Filznadel die Wolle mit dem Styropor verbinden….puhhhh..

Dann die einzelnen Teile für meine „Blüte“ auf der Matte bearbeitet……..Diese dann mit Pailetten verbunden und auf den Kegel „festgefilzt“….Naja Übung macht den Meister

IMG_2079

Werde mich da nochmal mit beschäftigen, dass was ich jetzt hier versucht habe nennt man Trockenfilzen. Ich versuche mich mal am Nassfilzen, vielleicht geht das einfacher. Denn das hier ist sehr Zeitaufwendig und anstrengend. Erinnert irgendwie an eine Voodoo Puppe…..;-)

IMG_2069

Aber schaut es Euch selbst mal an…

IMG_2085

Vielleicht versuche ich mal den Teddy, der in der Bastelanleitung vorgegeben ist…..Ich zeig Euch den dann.

IMG_2110

 

 

IMG_2118

 

Alle Produkte die auf meinem Blog getestet werden, wurden mir kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Hiermit bedanke ich mich nochmals herzlich bei Folia dafür.

 

Alles was man hier in meinen Berichten liest, entspricht meiner persönlichen Meinung und Erfahrung mit den getesteten Produkten.

* sponsored post

 

 

 

 

 

This entry was posted in Blog, DIY.

Kommentar verfassen